25 Retzer Gold Ölkürbis Samen

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 123-0002
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
  • Unser Preis : 3,99 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Anzahl Samen

Beschreibung

Retzer Gold ist eine stark ölhaltige Kürbis-Sorte aus Österreich, die speziell zur Erzeugung dickbauchiger, schalenloser Kerne gezüchtet wurde. Der Kürbis bildet dunkelgrüne, schalenlose Kerne, die locker im Fruchtfleisch liegen und sich leicht entnehmen lassen. Die Pflanze wird hauptsächlich in der Steiermark zur Herstellung von Kürbiskern-Öl angebaut.

Sowohl die Kerne, als auch das Fruchtfleisch können kulinarisch verarbeitet werden. Die Kürbiskerne sammelt man von reifen Früchten, sie eignen sich zum Knabbern, Trocknen, Rösten, als Backzutat und für Kürbiskern-Öl. Das Fruchtfleisch wird von jungen, grünen Kürbissen genommen, kräftig gewürzt und zum Braten wie Schnitzel, zum Backen oder roh in Scheiben geschnitten als Salat-Beilage zubereitet.

Die kriechende/rankende Pflanze wird bis zu 300 cm lang und bildet gelbe, trichterförmige Blüten, die viele Insekten anlocken. Die mittelgroßen Früchte werden 3 bis 5 kg schwer und verfärben sich mit zunehmender Reife von Dunkelgrün in Gelb-Orange.

Geschmack:
Kerne nussig & aromatisch. Fruchtfleisch mild & buttrig.

Kultur:
Ölkürbis "Retzer Gold" liebt feucht-warme Bedingungen und ist empfindlich gegenüber Temperaturen unter 10°C. Die Pflanze bevorzugt windgeschütze, sonnig-warme Standorte und sandig-feuchte, humose, nährstoffreiche Böden. Der Kürbis wird im Haus/Gewächshaus vorkultiviert oder direkt ins Freiland gesät.

Vorkultur: Ab Mitte bis Ende März bei 25 bis 28°C. Bevor man die junge Pflanze ins Freiland setzt, wird sie abgehärtet und nach den letzten Frösten von Mitte/Ende Mai bis Mitte Juni ins warme Freiland gepflanzt.

Freiland-Aussaat: Die Samen 1 Tag in lauwarmen Wasser vorquellen lassen und ab Mai bis Anfang Juni in 140 x 40 cm Reihen-Abstand legen und die ersten Tage mit einem Vlies schützen.

Aussaat:
Die Spitze der Samen zeigt nach unten, dann mit 1 bis 2 cm Erde bedecken und feucht halten. Je nachdem wie die Bedingungen sind, keimt Retzer Gold nach 7 bis 10 Tagen.

Ernte:
Die reifen, gelb-orangenen Kürbisse werden von September bis Oktober bzw. vor dem ersten Frost geerntet. Die jungen, grünen Kürbisse werden nach 90 bis 110 Tagen Reifezeit geerntet.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Ähnliche Artikel